Kinderschutz24

 Kinderschutz24 betreibt Präventionsunterricht:

  • Erwachsenenbildung in Sportvereinen  /  adult education in sports clubs
  • Erwachsenenbildung in Kinderkrippen  /  adult education in crèches
  • Kita-Besuche für Kita-Kinder / school visits for children from kindergarten
  • Selbstverteidigungskurse für Kinder  /  self defense classes for children
  • Schulbesuchen für Schulklassen  /  school visits for school classes

 

In Switzerland, we offer prevention education in nurseries, schools, clubs and self-defense classes for children. If you're interested this to offer in your country - please contact us!

 

 Jedes 5 Mädchen und jeder 8 Knabe ist mindestens 1 x Opfer eines sexuellen Übergriffes. Weltweit sind das
223 Millionen Kinder, welche zum Opfer werden! Das ist ein Kind zu viel! Aber 223 Millionen mal ein Kind zuviel!

 

Die Täterschaft: 85 % sind Männer - 15 % Frauen - stimmt nicht ganz:

...denn es sind zu 100 % MENSCHEN, welche ein Kind sexuell missbrauchen...! Menschen...!

 

Um die Kinder besser zu schützen, betreiben wir Informationsveranstaltungen. Im Erwachsenenbereich werden zuerst einmal die nackten Zahlen aufgetischt. Im Vergleich zu Studien von anfangs 2000 und Studien von 2012 musste ich feststellen, dass sich von den Zahlen kaum etwas geändert hat. Man spricht heute mehr darüber - aber die Prävention muss noch mehr gefördert werden. Und da setzen wir an: ein zentraler Punkt sind "gute und schlechte Geheimnisse"! Wenn Sie Ihrem Kind schon früh erklären, dass es bei einem schlechten Geheimnis kommen muss, können Sie Ihrem Kind schon das Vertrauen bieten. Des Weiteren: erklären Sie Ihrem Kind schon im frühen Kindesalter, welche Berührungen nicht in Ordnung sind.

 

Unter Prävention finden Sie Unterlagen, welche Ihnen helfen, über gute und schlechte Berührungen zu sprechen.

 

Fragen Sie uns an, wie wir für Ihre Bedürfnisse nützlich sein können.

 

 

 Every 5 girls and every 8 boy is at least 1 x victum of a sexual grip. Worldwilde are 223 million children who are victums! That is one child too much! But 223 million times a one child too much!

The preperators: 85 % are men - 15 % women - not quite right: Because: ...there are 100 % HUMAN who sexualy abuse a child...! ...This are Human, People..!!!

 

To better protect the children, we conduct information sessions. In the adult area, the rew numbers are served first of all. Compared to studies of early 2000 and studies of 2012, I had to realize that hardly anything has changed from the numbers. Nowadays one speaks more about it - but prevention should be promoted more. And as we come in: a central point is: "It gives good and bad secrets"! If you tell your child early on that it has to come at a bad secret, you can offer your child has onfidence. Furthermore: you tell your child already in early childhood, which touches are not in order.

Under prevention, you will finde material to help you to talk about good and bad touches.